Skip to main content

Deckenventilator mit Lampe

Deckenventilator mit LampeFür viele Menschen ist ein Deckenventilator mit Lampe die erste Wahl. Auch in unserem Deckenventilator Test befinden sich unter den Top 4 vor allem Deckenventilatoren mit Lampen.

Der Grund liegt auf der Hand:

Da es an den meisten Decken nur ein einziges Stromkabel gibt, das für die Deckenlampe vorgesehen ist, würde für einen separaten Deckenventilator ein zusätzlicher Anschluss erforderlich. Obendrein wäre dann entweder die Lampe oder der Deckenventilator nicht zentral in der Deckenmitte angebracht. Bei einem Deckenventilator mit Lampe stellt sich dieses Problem nicht, denn beides gehört zusammen. Die Lampe ist dabei unterhalb der Flügel angebracht und spendet genauso viel Licht wie eine reguläre Deckenlampe.

Sieh dir hier unsere Auswahl an Deckenventilatoren mit Licht an:


Was gibt es beim Deckenventilator mit Lampe zu beachten?

Das Augenmerk gilt bei einem Deckenventilator mit Beleuchtung generell zunächst der Form der Lampen. Du kannst heute zwischen Modellen mit ganz klassischen Wohnzimmerlampen wählen und modernen Designs, bei denen die Leuchtquelle unterhalb einer Abdeckung angebracht ist. Für welchen Stil du dich entscheidest, hängt natürlich auch von der Zimmereinrichtung ab.

Bei einem klassischen Wohnzimmer mit Holzschränken und gemütlichen Sitzmöbeln ist eine traditionelle Lampenform, kombiniert mit Flügeln aus Holz, die beste Wahl. Du kannst wählen zwischen einer einzelnen schön geformten Lampe aus Glas oder Milchglas, oder aus mehreren kleineren Lampen. Der Fantasie sind bei der Form keine Grenzen gesetzt.

Ist das Zimmer eher modern eingerichtet, passt ein entsprechend moderner Deckenventilator in schwarz, weiß oder chrom-metallic, bei dem die eigentliche Lichtquelle unsichtbar unter einer edlen Verglasung verschwindet. Auch hier haben sich die Hersteller verschiedene schöne Design-Ideen einfallen lassen. Die schlichte Verglasung ist natürlich auch leichter zu reinigen, als eine klassische Lampe mit hübschen Lampenschirmen aus Glas. Für diese musst du dich schon regelmäßig auf eine Trittleiter stellen und die Lampen sorgfältig mit dem feuchten Tuch säubern um den Staub aus dem Inneren zu entfernen.


LED oder Energiesparlampe?

idea-1014016_640Einen weiteren wichtigen Punkt, den du bei der Auswahl beachten solltest, ist das Leuchtmittel. Wenn du einen Deckenventilator mit Lampe kaufen möchtest, kannst du heute meist zwischen herkömmlichen Energiesparlampen oder modernen LED-Lampen wählen. Diese werden in die vorhandenen E14 oder E27 Fassungen eingedreht. Manche Deckenventilatoren verfügen jedoch auch über eingebaute LED-Lampen, die nur schwer auszutauschen sind. Dies haben wir in unseren Tests entsprechend geprüft und benotet. Gegenüber der aktuell weit verbreiteten Energiesparlampe stellen moderne LED-Lampen eine echte Verbesserung mit vielen Vorteilen dar:

  • Keine Einschaltverzögerung und sofortige volle Leuchtkraft
  • Keine gesundheitsschädigenden Inhaltsstoffe wie Quecksilber
  • Wahl zwischen warmweißem und kaltweißem Licht
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Bessere Energieeffizienz
  • Längere Lebensdauer

Wir empfehlen dir, direkt auf LED zu setzen, wenn du einen Deckenventilator mit Lampe kaufst, denn LED gehört eindeutig die Zukunft. Hier kannst du mehr darüber lesen, wie energieeffizient LED-Lampen im Vergleich zu anderen Leuchtmitteln sind. Liegen deinem gewünschten Deckenventilator keine Leuchtmittel bei, kannst du diese bequem mitbestellen.


Richtiger Wandschalter für einen Deckenventilator mit Beleuchtung

Deckenventilator mit Lampe – Wandschalter

Deckenventilator mit Lampe – Wandschalter

Achte bei der Produktbeschreibung auch darauf, ob ein Wandschalter im Lieferumfang enthalten ist oder nicht. Ist dies nicht der Fall, solltest du ein Modell wählen, bei dem du die Lampe separat vom Ventilator ein- und ausschalten kannst. Schließlich benötigst du tagsüber kein Licht, wenn der Ventilator läuft und abends benötigst du häufiger Deckenlicht, aber keine frische Luft. Vielleicht legst du auch Wert darauf, dass du das Licht dimmen kannst. Dann achte darauf, ob der von dir gewünschte Deckenventilator mit Lampe über die entsprechende Dimmfunktion verfügt.

Achtung: Um mit dem Wandschalter zusätzlich das Licht ein- und ausschalten zu können, muss ein separates Kabel vorhanden sein oder gezogen werden.

Alternativ kannst du einen Deckenventilator mit Lampe wählen, der über eine Fernbedienung verfügt. Das erspart dir das Aufstehen, wenn du die Laufgeschwindigkeit des Ventilators ändern möchtest oder kurz helles Deckenlicht benötigst. In diesem Fall sollte eine Wandhalterung im Lieferumfang enthalten sein. Schließlich willst du die Fernbedienung beim Betreten des Raumes griffbereit haben und nicht erst lange im dunklen Zimmer danach suchen müssen. Sowohl die Betätigung über Wandschalter als auch über Fernbedienung sind bei einigen Herstellern als optionales Zubehör verfügbar.

Deckenventilatoren mit Licht und Fernbedienung haben wir separat getestet. Auf dieser Seite wollen wir dir helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen, wenn du einen Deckenventilator mit Lampe kaufen möchtest.

Lies hier mehr zu den einzelnen Modellen, die im Test am besten abgeschnitten haben:

123
Westinghouse 7255740 Deckenventilator Bendan Empfehlung Westinghouse 7815540 Deckenventilator Wave Form Deckenventilator Fabiola in Nickel matt
Modell Westinghouse 7255740 Deckenventilator BendanWestinghouse 7815540 Deckenventilator Wave FormDeckenventilator Fabiola in Nickel matt
Bewertung
EnergieeffizienzD-C
Stromverbrauch60 Watt80 Watt80 Watt
StilrichtungModernModernModern
FlügelfarbeSchwarzTitanNickel matt
Anzahl der Flügel535
Winterbetrieb
Fernbedienung
Beleuchtung
DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *